Ästhetik – Implantate, Kronen und Brücken – für ein strahlendes Lachen

Gute Gesundheit und ein positiv optisches Erscheinungsbild gehören zu den hohen Ansprüchen, die wir heutzutage an unser Lachen stellen. Unsere Zähne geben unserem Gegenüber einen ersten Eindruck und entscheiden nicht selten über Sympathie und Selbstbewusstsein.

Kronen

Eine Krone kommt dann zum Einsatz, wenn der Defekt des Zahnes für eine Versorgung mit einer einfachen Füllung zu groß ist. Eine künstliche Krone kann den Zahn teilweise oder ganz umschließen. Nach einem Abdruck wird vom Zahntechniker am Modell eine künstliche Zahnkrone für Ihren Zahn angefertigt. Dazu stehen verschiedene Werkstoffe zur Verfügung.

Brücken

Bei einem oder mehreren fehlenden Zähnen kann die Lücke mit einer Brücke wieder geschlossen werden. Die Nachbarzähne der Lücke werden entsprechend beschliffen, um die Kronen zu tragen. Die Zahnbrücke wird fest auf die Ankerzähne aufgeklebt. Benötigen Sie Zahnersatz für mehr als drei Zähne ist die Brücke meist nicht mehr stabil genug. Zahnimplantate oder Zahnprothesen kommen als Alternative in Frage.

Teil- oder Vollprothesen

Teilprothesen finden Verwendung, wenn mehrere Zähne nebeneinander fehlen und eine Implantation nicht in Frage kommt. Die Teilprothese wird entweder mit Hilfe von Metallklammern oder über Kronensystemen an den Restzähnen befestigt.

Prinzipiell ist ein alternativer Zahnersatz der Teilprothese vorzuziehen. Bei Teilprothesen kommt es häufig zur Überlastung der Restbezahnung und dadurch ist langfristig mit weiterem Zahnverlust zu rechnen.

Sind im Ober- oder Unterkiefer keine Zähne mehr vorhanden, kann eine Vollprothese die Kaufunktion wiederherstellen.

Zahnersatz mit Implantaten

Das meist aus Titan (sehr gut gewebeverträglich) gefertigte Implantat wird bei einem kleinen chirurgischen Eingriff fest und sicher im Kieferknochen verankert. Auf das Implantat wird dann der individuell angefertigte Zahnersatz aufgesetzt.

Somit können einzelne Lücken geschlossen werden oder auch umfangreicher festsitzender und herausnehmbarer Zahnersatz verankert werden.

UNSERE PRAXIS-SPRECHZEITEN

 

Montags-Donnerstags durchgehend von 7:00-19:00  Uhr

Freitags von 7:00-12:00  Uhr

UNSERE TELEFONSPRECHZEITEN

 

Montags-Donnerstags 8:00-18:00  Uhr 

Freitags von 8:00-12:00  Uhr